Kayser Immobiliendienst

Leipzig

Wohnpark Libelle

Leipzig gehört zu den wenigen Städten in Ostdeutschland, die in den kommenden Jahrzehnten weiter wachsen werden. Prognosen zufolge wird die Bevölkerung von aktuell 525000 Einwohnern bis 2030 auf ca.640000 wachsen.

Leipzig ist der Dreh-und Angelpunkt der gesamten mitteldeutschen Wirtschaftsregion und der Finanzstandort Ostdeutschlands. Großunternehmen wie Porsche, BMW und die Post- Express - Tochter DHL investieren in diesen Standort ebenso wie Unternehmen aus den Bereichen der Biotechnologie, Medizin- und Umwelttechnik, sowie der Medienbranche.

Von dieser Entwicklung bleibt auch der Immobilienmarkt nicht berührt, wie die steigende Nachfrage nach Wohnraum zeigt.

Weitere Informationen

  • Wohnflächen ab 55 - 113 m²
  • Kaufpreise ab 2.550 €